Home Back to Events Listing
ZURICH • 11 NOVEMBER 2015

BENEFIT FROM THE KNOWLEDGE OF LEADING FUND MANAGERS

Am Mittwoch, den 11. November 2015 treffen sich im Hotel Hyatt in Zürich rund 50 hochrangige Kader der 120 grössten Pensionskassen, Sammel- und Anlagestiftungen BVG der Schweiz, um unter anderem folgende Themen zu diskutieren:

Am Vormittag: Alternative Anlagen und deren Regulierung (Fokus 1).

Am Nachmittag: Erfolgreicher Umgang mit Risiken (Fokus 2).

Key Note: “Super crisis period 2015-2018” as global geopolitical and macro trends overlap. Christian R. Takushi, Geo-Investmentstratege (Vortrag auf Deutsch)

Zwei kontradiktorische Podien:

• Am Vormittag: Die Politik will ein Kostendach für alternative Anlagen
• Am Nachmittag: Hat Volatilität als Risikomass in Portfolios von Pensionskassen ausgedient?

Einführungsreferat über Bayes‘sche Statistik – warum man „Unsicherheit“ anstelle „Volatilität“ im Portfolio modellieren sollte.

Zum Veranstalter:

Der 2010 eingeführten Konferenzzyklus Pensionskassen-Forum richtet sich an die Führungskräfte öffentlicher und privater Pensionskassen, Sammel- und Anlagestiftungen BVG in der Schweiz.

Das Pensionskassenforum bietet Fachleuten ausgezeichnete Kontakte. Sie erhalten ein Update zu Topthemen der Finanz- und Vorsorgebranche. Im Zentrum stehen der Meinungs- und Erfahrungsaustausch. Das dort dargestellte Wissen soll zu neuen Lösungen führen. Dies macht die Veranstaltung seit sechs Jahren zu einem bevorzugten Treffpunkt.

Die Platzzahl ist beschränkt. Die bisherigen Foren waren häufig ausgebucht.

Event Details

Address
Beethoven-Strasse 21
Start Date:November 11, 2015
End Date:November 11, 2015
Start Time:8:00 am
End Time:4:00 pm

We are sorry but registration for this event is now closed.

Please contact us if you would like to know if spaces are still available.