Home Back to Events Listing
ZÜRICH • 19 NOVEMBER 2014

Local.Informed.Connected.

Referenten

Kevin Daly - Aberdeen
Name Kevin Daly
Job titleSenior Investment Manager
CompanyAberdeen Asset Management
TitleFrontier bonds and frontier markets
Content
BiogKevin Daly is a Senior Investment Manager on the EMD Team. Kevin joined Aberdeen in April 2007 having spent the previous ten years at Standard & Poor’s in London and Singapore. During that time Kevin worked as a credit market analyst covering global emerging debt, and was head of origination for Global Sovereign Ratings. Kevin was a regular participant on the Global Sovereign Ratings Committee, and was one of the initial members of the Emerging Market Council, formed in 2006 to advise senior management on business and market developments in emerging markets.
Alexander Fleischer - Erste Asset Management
NameAlexander Fleischer
Job titleLeiter Fixed Income
CompanyErste Asset Management
TitleVerzerrte Wahrnehmung von Preis und Risiko von Unternehmensanleihen? Distorted perception of price and risks on corporate bonds
Content
BiogAlexander Fleischer begann 1997 seine Karriere als Senior Risk-Management Executive bei Reuters Ltd. in Wien. 2002 wechselte er als Financial Engineer zu RiskLab nach München. Seit 2003 ist er bei der Erste Asset Management im Bereich Fixed Income tätig - seit 2008 in der Funktion als Head of Global Strategies & Research sowie als Head of Fixed Income Markets. Alexander Fleischer hält einen Doktortitel der Finanzwirtschaft an der Universität Wien und hat das Ph.d. Program des Center of Central and Eastern European Financial Markets abgeschlossen.
Helene Williamson - First State
NameHelene Williamson
Job titleHead of Global Emerging Market Debt
CompanyFirst State Investments
TitleAre frontier markets now emerging? Indicators on mature countries
Content
BiogHelene Williamson is the Head of Global Emerging Markets Debt at First State Investments (‘FSI’).
In her role, Helene has overall responsibility for the management of all Emerging Markets Debt portfolios at FSI.
Prior to joining FSI in September 2011, Helene worked at F&C Asset Management where she was Head of Emerging Markets Debt for 16 years. In this position, Helene managed F&C’s Emerging Markets Debt SICAV (which received a 5-star rating from Morningstar) from 1997 to August 2011 and built the emerging markets debt team’s successful investment process. Under her leadership, the team’s assets under management increased substantially. Before that Helene worked for Bankers Trust Company in New York in emerging market lending, restructuring and portfolio management. Her last assignment at Bankers Trust was in the role of Senior Trader in emerging markets, based in London.
Helene holds a Licence en Lettres from the University of Lausanne, an MA in International Relations from the University of Pennsylvania and an MBA in Finance from the Wharton Graduate School. Helene is fluent in French, German and Spanish.
Dominik Issler - Old mutual
NameDominik Issler
Job titleDirector, country head, Switzerland
CompanyMartin Currie
TitleCapture Asia’s long – term growth with an absolute return concept
Content
BiogDominik joined Martin Currie at the beginning of 2010. Based in our Zurich office, he is responsible for client service and business development in Switzerland, Germany and Luxembourg. Dominik joined us from ABN Amro Asset Management, where he was CEO Switzerland. Before that, he was head of Swiss institutional business for Schroder Investment Management, and key relationship manager for State Street Global Advisors. Dominik holds an MA in economics from the University of Zurich.
Dino Davis - MFS
Name R.Dino Davis, CFA
Job titleInvestment Officer
CompanyMFS Investment Management
TitleHow to bolster return for pension funds in today’s low return environment
Content
BiogR. Dino Davis, CFA, is an investment officer and institutional portfolio manager at MFS Investment Management® (MFS®). In this role, he participates in the research process and strategy discussions, assesses portfolio risk, customises portfolios to client objectives and guidelines and manages daily cash flows. He is responsible for communicating investment policy, strategy and positioning for MFS’ quantitatively-driven investment products.
Dino joined MFS in 2012. He had previously worked as a director for North American business development at Numeric Investors, LLC. for two years. Prior experience also includes business development, consultant relations and institutional portfolio and product management roles at Rampart Investment Research, Pyramis Global Advisors, State Street Research & Management and Wellington Management Company. He began his career in the financial services industry in 1993 after serving as an officer in the US Army for seven years.
Dino earned a bachelor’s degree from Cornell University and a Master of Business Administration degree from Babson College. He holds the Chartered Financial Analyst designation from the CFA Institute and is a member of the Boston Security Analysts Society.
Christian Derold - Morgan Stanley
NameChristian Derold
Job titleManaging Director
CompanyMorgan Stanley
TitlePowerful Intangible assets are great moats
Content
BiogChristian is a portfolio manager for the London-based International Equity team. He joined Morgan Stanley in 2006 and has 22 years of investment experience. Prior to joining the firm, Christian was director of research at Millgate Capital, a long short equity hedge fund. Prior to this, he worked at the State of Wisconsin Investment Board where he managed the Board’s international equity portfolio. Christian received an M.A. in business administration from the University of Economics and Business Administration in Vienna, Austria.
Chris_Nichols- Standard life
NameChristopher Nichols
Job titleInvestment Director, Multi-Asset Investing
CompanyStandard Life
TitleMulti-asset absolute return strategies in a period of de-risking
Content
BiogChristopher Nichols joined Standard Life Group in 1991 and became an actuary, performing a variety of roles before taking up the post of Investment Director at Standard Life Investments in 2004. He then joined the Multi-Asset Team to help design strategic solutions for institutional clients. Key among these is the Global Absolute Return Strategies (GARS) portfolio that now accounts for over $45bn AUM. Chris returned to the Edinburgh HQ in 2011 after an 18 month stint at the company’s Boston office where he supported the commercial development of our fast-growing North American business. Chris now leads a team of Multi-Asset Investment Specialists who support the commercialization and evolution of our growing multi-asset business globally. Their mission is to ensure clients and consultants world-wide have clarity of the investment philosophy, process and positioning of our multi-asset portfolios and, by understanding the outcomes our clients want, design and implement innovative new capabilities.

Professional qualifications
Fellow of the Institute of Actuaries
BSc 2:1 Physics, University of Durham
NameOlaf Meyer
Job titlePräsident des Stiftungsrates
CompanyProfond Vorsorgeeinrichtung
Title
Content
BiogHerr Prof. Dr. Meyer hat insgesamt 17 Jahre im Finanzmanagement eines globalen Industrieunternehmens gearbeitet und wurde zuletzt als Leiter Finanzen für den Konzern eingesetzt. Herr Meyer ist heute primär als Stiftungsratspräsident für die Profond Vorsorgeeinrichtung tätig. Seine weiteren akademischen Aktivitäten beinhalten Forschungsprojekte im Vorsorgebereich sowie Lehre als Kompetenzfeldleiter an der Kalaidos Fachhochschule und an der Universität in Genf.
Pic Adrian Gautschi
NameAdrian Gautschi
Job titlePartner Investment-Controller und Partner
CompanyInvalue AG
Title
Content
BiogAdrian Gautschi ist Gründungs-Partner der Invalue ag. Er betreut Investment Controlling-Mandate und berät zu den Themen Zielorientierung und Werte, Anlagestrategie, Anlageorganisation und Risikomanagement. Er verfügt über 26 Jahre Erfahrung in der Finanzindustrie, wovon 18 Jahre im Investment-Controlling / -Consulting und 8 Jahre im Bankgeschäft (Back Office, Handel und Private Banking).
Pic Ivana Reiss
NameIvana Reiss
Job titleLeiterin Vermögensanlage der Avadis Vorsorge AG
CompanyAvadis Vorsorge AG
Title
Content
BiogIvana Reiss studierte Wirtschaftswissenschaften an der volkswirtschaftlichen Fakultät der Universität Bratislava und ist CFA Charterholder. Sie verfügt über 13 Jahre Erfahrung in der institutionellen Vermögensverwaltung. Sie ist Geschäftsführerin der Avadis Anlagestiftung und Leiterin Vermögensanlage der Avadis Vorsorge AG. Sie ist seit 2001 bei Avadis.
Pic Wyss_Stephan-13
NameStephan Wyss
Job titleLeiter der Beratung und Mitglied der Direktion
CompanySwisscanto Vorsorge
TitleZwei Jahre Oberaufsicht Berufliche Vorsorge: eine erste kritische Bilanz Two years of Swiss superintendence on occupational pension schemes, a first critical balance
Content
BiogStephan Wyss (1966) ist in Zürich als Leiter der Beratung und Mitglied der Direktion bei Swisscanto Vorsorge tätig. Er ist als Pensionsversicherungsexperte für diverse grosse und mittlere Vorsorgeeinrichtungen verschiedenster Branchen verantwortlich. Stephan Wyss hat an der Universität St. Gallen Betriebswirtschaftslehre studiert und ist seit 1996 eidg. dipl. Pensionsversicherungsexperte. Im Rahmen dieser beruflichen Weiterbildung widmete er seine Diplomarbeit der Asset-Liability-Analyse von Vorsorgeeinrichtungen. Überdies hat er das eidgenössische Finanzanalysten- und Vermögensverwalterdiplom erlangt. Zuvor arbeitete unter anderem bei PricewaterhouseCoopers sowie für eine Schweizer Grossbank. Stephan Wyss verfügt über zwanzig Jahre Erfahrung im Schweizer Vorsorgemarkt und ist neben dem klassischen Expertengeschäft auf öffentlich-rechtliche Vorsorgeeinrichtungen, Fragen der Internationalen Rechnungslegung sowie Asset-Liability-Analysen spezialisiert. Er hat in zahlreichen Due-Diligence-Mandaten mitgewirkt, um die Risiken von Vorsorgelösungen zu beurteilen. Als langjähriger Kenner des Vorsorgemarktes und durch sein breites Fachwissen ist er in der Lage, seinen Kunden wertvolle und umfassende Dienstleistungen zu erbringen. Daneben ist er Vorstandsmitglied der Schweizerischen Kammer der Pensionskassenexperten, Mitglied der Schweizerischen Aktuarvereinigung und Examinator an der Hauptprüfung zum Experten für berufliche Vorsorge.
Pic Hanspeter Konrad
NameHanspeter Konrad
Job titleDirektor
CompanySchweizerischer Pensionskassenverband (Asip)
Title
Content
BiogSeit 2004 ist Hanspeter Konrad Direktor des Schweizerischen Pensionskassenverbandes (ASIP: Association suisse des Institutions de Prévoyance; Fach- / Interessenverband der beruflichen Vorsorge in der Schweiz). Davor verantwortete er während 15 Jahre die Vorsorge und Versicherungen im Sulzer Konzern. Heute ist er Berater und Stiftungsrat der Sulzer Vorsorgesysteme.
Darüber hinaus ist Hanspeter Konrad Mitglied der Eidgenössischen Kommission für die Alters-, Hinterlassenen- und Invalidenversicherung (AHV/IV-Kommission) sowie Mitglied der Eidgenössischen Kommission für die berufliche Vorsorge (BVG-Kommission). Er vertritt den ASIP in weiteren Fachkommissionen und ist als Dozent verschiedener Institutionen tätig. Hanspeter Konrad ist Jahrgang 1958 und vom Beruf Rechtsanwalt.
Pic Beat Zürcher
NameBeat Zürcher
Job titleGeschäftsleiter
CompanySchweizer Verband für BVG-Stiftungsräte
TitleNotorisches Informationsdefizit von Stiftungsräten Notorious deficiency of insides of Swiss pension fund board members
Content
BiogSeit 2013 Geschäftsführer des Schweizer Verbandes für Stiftungsräte SRPK. Der Verband will das Ansehen und die Reputation der Stiftungsräte fördern und erhalten sowie den Erfahrungsaustausch zwischen den Stiftungsräten unterstützen. Zuvor war er Ressortleiter für Sozialpartnerschaft bei der Schweizer-Kader-Organisation SKO und in dieser Funktion während fünf Jahren Leiter der AAA-Stiftungsratsseminare der Maschinenindustrie.
Pic Pierre Triponez
NamePierre Triponez
Job titlePräsident
CompanyOberaufsichtskommission Berufliche Vorsorge OAK BV
Title
Content
BiogPierre Triponez ist seit 2012 Präsident der vom Parlament neu geschaffenen Oberaufsichtskommission Berufliche Vorsorge. Davor war er 12 Jahre Nationalrat für die FDP und während dieser Zeit Mitglied (und 2 Jahre lang Präsident) der Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit (SPK) der grossen Parlamentskammer. Von 1990 bis 2008 leitete er als Direktor den Schweizerischen Gewerbeverband. Pierre Triponez kam 1943 zu Welt, wuchs im Raum Luzern auf, studierte in Bern und Paris und schloss an der Universität Bern als Dr. iur. ab. Neben seiner heutigen Tätigkeit im Teilzeitmandat ist Pierre Triponez Präsident der Schweizer Stiftung für Oberflächentechnik, Präsident des Hauseigentümerverbandes Bern und Umgebung, Verwaltungsratspräsident der SIZ AG, Stiftungsratspräsident der Casa Henry Dunant in Varazze (It), Verwaltungsrat der Fähribeizli AG in Muri und Präsident des Vereins "Jungfrau Music Festival" in Interlaken.
Pic Zimmermann Hans
NameHans Zimmermann
Job titlePräsident des Stiftungsrates
CompanyAscaro Vorsorgestiftung
Title
Content
BiogNach seinem Berufseinstieg als Ingenieur und Projektleiter in einer KMU der Uhrenindustrie war Hans Zimmermann rund 30 Jahre für die Ascom-Gruppe (Telekommunikation) tätig und leitete längere Zeit einen international tätigen Geschäftsbereich für Spezialkommunikationssysteme. In den letzten 10 Jahren war er als stellvertretender Divisionsleiter verantwortlich für das Business Development eines Konzernbereiches und die Betreuung von verschiedenen Tochtergesellschaften im Ausland. Durch seine Wahl zum Stiftungsrat kam er 2005 als „Quereinsteiger“ ins Umfeld der beruflichen Vorsorge. Sein Interesse war geweckt; er begann sich ab diesem Zeitpunkt intensiv mit dem Thema zu befassen. Seit 2009 amtiert er als Präsident des Stiftungsrates der Ascaro Vorsorgestiftung (vormals Ascom Pensionskasse); einer mittelgrossen Vorsorgeeinrichtung mit rund 4000 Destinatären. Neben seinen Aufgabe bei Ascaro engagiert er sich als Stiftungsratspräsident einer Höheren Fachschule (sfb Bildungszentrum) und der gemeinnützigen G. A. Hasler-Stiftung. Hans Zimmermann ist Jahrgang 1952 und verfügt über einen Abschluss als Elektro- und Wirtschaftsingenieur.
SONY DSC
NameJürg Schiller
Job titleGeschäftsführer
CompanyVI Vorsorgeinvest AG
Title
Content
BiogJürg Schiller ist Mitgründer und VR Präsident VI VorsorgeInvest AG, ein auf das institutionelle Anlagegeschäft fokussierter, prudentiell beaufsichtigter Vermögensverwalter. Er ist dort verantwortlich für die Aktienanlagen und Beratung von Pensionskassen. Er schloss in Wirtschaftsgeschichte an der Uni Zürich ab. Das CFA Diplom erhielt er 1990. 1995 machte er ein Statistik Nachdiplomstudium an der ETH. Daneben ist er Mitglied der Fachgruppe Kapitalanlagen bei der Zeitschrift „Schweizer Personalvorsorge“, Dozent für Stiftungsratsausbildungen, aktives CFA-Mitglied und Mitglied Schiedsgericht einer SRO.